Zugmonitor: So pünktlich ist die Bahn

Seit Spätsommer 2011 protokolliert die Süddeutsche Zeitung (SZ) die offiziellen Pünktlichkeitsangaben der Bahn in einer Datenbank und legt so die Schwachstellen des Netzes offen. Mit dem gerade gestarteten Zugmonitor bietet die SZ nun auf einer einzigartigen interaktiven Deutschlandkarte jedem Nutzer die Möglichkeit, live den Fernverkehr der DB zu verfolgen. Das besondere daran: man kann sogar in der Zeit reisen und sich die Verkehrssituation zu einem früheren Zeitpunkt anzeigen lassen. Aus gut informierten Kreise war zu hören, dass die SZ noch an einer verlässlichen Vorhersage der zukünftigen Verspätung arbeitet.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s